Making of Imagefilm

Filmdreh Imagefilm mit Star Regisseur Roland Leyer.

Anfang 2011 haben wir entschieden unsere Firma, unsere Produkte und Vision in neuen Bildern zu kommunizieren. Wenn man das richtig und vollständig machen möchte, gehört auch ein Imagefilm dazu. Ziel war es, dem Handel, den Produzenten und dem Endver- braucher Material zur Verfügung zu stellen, das die Callune dem Image der modernen Lifestylepflanze näher bringt. Professionelle Medien schaffen, die tauglich für alle Kommunikationswege, wie Internet, Flatscreen, Prospekt oder Printmedien in allen Größen, sind. Konzeptionell wollten wir nicht den klassischen Imagefilm mit abgefilmten Regalen, Landkarte, vielen Zahlen, Interview oder Diagrammen. Wir wählten den filmischen Weg. Denn die Geschichte der Beauty Ladies ist wirklich eine Geschichte, die es emotional zu erleben gilt. Diese Geschichte erzählen, Pflegetipps für Verbraucher festhalten und die Zukunftsfähigkeit im Wechsel der Generationen aufzeigen lautete die Aufgabe. Konzeptionell ein Auftrag für einen Filmregisseur mit Erfahrung. Roland Leyer ist ein international ausgezeichneter Regisseur, der Image-, Drama-, Action- oder Reportageformate für Kino- und Fernsehproduktionen umsetzt. Es war nicht einfach, die Drehzeiten dieses viel gebuchten Teams mit der Zeit, in der die Heide in voller Blüte stand, abzugleichen. Wir haben es geschafft.

In fünf Drehtagen, an 8 Drehorten haben wir mit einem Team aus 10 Mitarbeitern von Sonnenauf- bis Untergang professionelles Material hergestellt. Der Schnitt und die Vertonung dauerten noch einmal 24 Tage. Ein hartes Stück Arbeit für alle Beteiligten. Das Ergebnis hat uns allerdings für alle Mühen entschädigt.